top of page

Nutzer

Typische Kunden von Florafuel-Anlagen

38462449_224150501505442_4134916117103640576_n.jpg

Städte und Gemeinden

Städt. Kompostanlage Laub.jpg

Kompostanlagenbetreiber

american-public-power-association-TF-DL_2L1JM-unsplash.jpg

Heizkrafwerke

randy-fath-dDc0vuVH_LU-unsplash 800px.jpg

Landwirtschaftsbetriebe

Ergänzung von Kompostieranlagen

 

Die Florafuel-Anlage kann als Ergänzung bestehender Kompostieranlagen in Betrieb genommen und stufenweise (Container-Module) erweitert werden.

Finanzierung und Betrieb der Florafuel-Anlagen auslagerbar

 

Bei Bedarf können die Nutzer die Finanzierung und den Betrieb der Anlage an Florafuel auslagern und sich auf die Beschaffung der Eingangsstoffe (Gras und Laub) bzw. die Verwertung der Ausgangsstoffe (Brennstoffpellets und -bricketts) konzentrieren.

bottom of page